Tango-Workshops

5 zauberhafte Tango-Workshops
mit Sayaka Higuchi und Joscha Engel
www.sayakayjoscha.com

Sayaka und Joscha tanzen und unterrichten in vollendeter Konsequenz einer natürlichen, entspannten Körpertechnik und der individuellen Interpretation der Musik. Der Tango ist Begegnung und Kommunikation in Bewegung.

Sowohl in der Performance als auch im Unterricht geht es um den Ausdruck der Musik und Emotion beider Partner in Verbindung miteinander. Ihr Unterricht gibt Raum, um das individuelle Potential und die eigene Bewegungsqualität zu entdecken. Die Grundlagen ihres Unterrichts bilden neben jahrelanger intensiver Tangoarbeit, weitere Ausbildungen in verschiedenen Tanz- und Bewegungsformen in Europa und Buenos Aires.

Ihr Tanz basiert auf Entspannung und Bewegungsfreude, inspiriert durch den Moment der Begegnung. So wird jeder Tanz und jede Performance zu einer Erzählung voller Eleganz, kraftvoller und ehrlicher Bewegung, in der unterschiedlichste emotionale Momente ihren Ausdruck finden.

Beide leben in Wien (Österreich) und sind Teil der neu gegründeten Tango Initiative mit Martin Maldonado und Maurizio Ghella.

Freitag, 6.11.2020

Workshop 1   17 bis 18.30 Uhr

Kompakter Tango - Kleine und direkte Bewegungen für die Tanzfläche

WS 1   28,- € pro Person

Workshop 2   19 bis 20.30 Uhr

Milonga - rhythmisch und verspielt

WS 2   28,- € pro Person

Samstag, 7.11.2020

Seminar 1   11.30 bis 15 Uhr

Improvisation - Kommunikation und Verbindung zum Wohlfühlen

Seminar 1   55,- € pro Person

Workshop 3   15.30 bis 17 Uhr

Umarmung - klare Absichten und inspirierende Soltadas

WS 3   28,- € pro Person

Sonntag, 8.11.2020

Seminar 2   11.30 bis 15 Uhr

Kreuze - Klarheit, Timing und neue Richtungen

Seminar 2   55,- € pro Person

Kommentare sind geschlossen