Tango tanzen

Freitag, 2.11. 2018

21 bis 2 Uhr  Sternschnuppen-Milonga
DJ: Armin Krieger (Dresden)
VVK 10,- €  (AK 13,- €) 

Samstag, 3.11. 2018

15 bis 20 Uhr   Sternen-Milonga
DJ: der poni (Limmersdorf)
VVK 10,- €  (AK 13,- €)

21 bis 2 Uhr   Mond-Milonga (mit Show S&J)
DJ: Hans Peter Salzer (Ravensburg)
VVK 20,- (AK 25,- €)

Sonntag, 4.11.2018

15 bis 20 Uhr   Sonnen-Milonga
DJ: La Sonia (Frankfurt)
VVK 10,- € (AK 13,- €)

Milonga-Pass (alle 4 Milongas FR, SA und SO)  VVK 40,- €  (AK 55,-)


Der Vorverkauf (VVK) endet am 21.10.2018.

Danach gelten die Abendkassenpreise (AK), sofern noch freie Plätze verfügbar sind.

Armin Krieger

"Tango verlangt die richtige Atmosphäre. Dafür sorge ich.
Die riesige Auswahl an Titeln der großen Orchester aus der goldenen Zeit des Tango in Buenos Aires überwältigt mich immer wieder von Neuem."

"Für mich gibt es nichts Schöneres, als diese Musik für Tänzerinnen und Tänzer auf einer Milonga oder einem Festival aufzulegen, sie zu hören, zu genießen und danach zu tanzen."

www.dobleA.de

 

 

der poni

Seine abwechslungsreiche, traditionelle Musikauswahl ist immer sehr gut tanzbar und strukturiert.
Poni legt dabei großen Wert auf klaren, räumlichen und facettenreichen Klang, damit die ganze Vielfalt der "alten Schätzchen" aus der goldenen Ära auch im Ohr der Tänzer und Tänzerinnen ankommt und von da, am Herz vorbei, direkt in die Füße gehen kann.

Poni stellt die Musiktechnik und ist daher sozusagen der "Master of sound" beim TangoZauber. Die Musikwiedergabe erfolgt monaural über USB-DA-Wandler, Röhrenverstärker und Hartley-Breitbandlautsprecher, neue Technik nach altbewährten Prinzipien.

www.ponitango.de

 

Hans Peter Salzer

dj_hp_salzer_web

DJ Hans Peter Salzer lebt in Ravensburg und ist Tango-DJ im Süden Deutschlands und weit darüber hinaus seit 1999. Vom Beginn seines Tango-Lebens an ist er begeistert von dem Reichtum an Melodien und den vielfältigen musikalischen Variationen im traditionellen Tango. Seine Lieblingstangos gehen wie eine süchtigmachende Substanz sofort in Herz, Kopf und Beine!

www.djsalzer.com

 

La Sonia

"überwiegend klassisch, immer abwechslungsreich und auf jeden Fall tanzbar" das ist das Credo von La Sonia aus Frankfurt.
Ein vermeintlich berufliches Gespräch lockte sie vor rund 9 Jahren in die Welt des Tango, dem sie seitdem rettungslos verfallen ist. Seit fast 3 Jahren ergänzt die leidenschaftliche Tänzerin ihre "Sucht" mit der "Droge in anderer Darreichungsform" und legt bei Milongas, Festivals und Marathons u.a. in Halle, Leipzig und Dresden, sowie Frankfurt, Mannheim, Heidelberg, Linz, Hamburg, Kaiserslautern und Pforzheim als DJ auf.
Ihr Stil: rhythmisch, romantisch, dramatisch, immer bewegend und vor allem: fröhlich!

Jochen Meyer

Und auch diesmal wird Jochen unseren TangoZauber wieder in ein zauberhaftes Licht tauchcn.

www.tangolicht.de

   

 

 

 

Kommentare sind geschlossen